Deine junge und reale Herrin wartet auf dich!!!

 

Deine Anfrage wird bearbeitet, bitte warten ....

Hi Sklavenanwärter.

 

Ich wohne neu hier in der Stadt, bin nach hier gezogen, weil ich mich von meinem ex getrennt habe. Nun biete ich hier meine Dienste privat und nebenbei an um mich an den Männern zu rächen, sie zu quälen, zu benutzen und mir einen perfekten Sklaven zu erziehen. Ich habe nicht viele Tabus und du wirst, wenn du mein Sklave sein möchtest für alles hinhalten, 0815 Jammerlappen kann ich an jeder Ecke bekommen, also streng dich an. Ich würde mich als sportlich, dominant, gemein, hübsch und sehr offen beschreiben. Mit meiner dominanten und sadistischen Art, werde ich dir schnell zeigen wo dein Platz ist!

 

Wenn du meinst du bist der Sklave den ich für die Auslebung meiner Perversität, meiner Quälerei, meiner Befriedung auch sexuelle gebrauchen kann, dann nutze die Chance und versuche dein Glück. Online lehne ich meist ab, da mich das nicht befriedigt, daher bevorzuge ich reale Treffen bei mir zu Hause da ich ja endlich alleine wohne und besuch bar bin. Evtl. mache ich aber auch einen Hausbesuch, wenn du besuch bar bist.

 

Du möchtest deinem elenden Leben endlich einen Sinn geben und einer traumhaft schönen Luxusgöttin dienen? Du willst mir Fuß,-Leck,-Sex und Geldsklave dienen und mich verehren? Dann bist du bei mir genau richtig aufgehoben. Dich und deinen Körper werde ich wann immer es mir danach ist benutzen und Du wirst mich befriedigen. Ich mag es versaut und dabei kann es dann schon mal ohne Tabu zur Sache gehen. Ich steh auf die harte und versaute Gangart.

 

Leute die nur Schreiben wollen oder Bilder erschleichen wollen haben bei mir keine Chance die Durchschaue ich schnell….. Das ich Tribut verlange sollte für dich selbstverständlich sein. Auch dass ich ein Anfangstribut erwarte sollte für dich selbstverständlich sein, da bedarf es auch keiner Diskussion! Sollte ich dir eine Chance geben, dann nutze die, denn du bekommst nur eine!

Anzeigen-ID: 7975f5fcdf43640b

15. September 2020 20:57

20 Tage, 14 Stunden